AA

Hard braucht einen Heimsieg

Herbert Sutter hofft auf einen Heimsieg und die nötigen Tore.
Herbert Sutter hofft auf einen Heimsieg und die nötigen Tore. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Hard. Im ersten von zwei Heimspielen in Folge gegen Wacker Innsbruck Amateure will die Truppe um Coach Markus Mader über einen vollen Erfolg jubeln.

In den ersten beiden Heimspielen in Folge bekommt es Abstiegskandidat Hard mit Wacker Innsbruck Amateure und Dornbirn zu tun. Nach dem Scheitern im VFV-Cup kann und wird sich die Elf um Trainer Markus Mader voll und ganz dem Abstiegskampf widmen. Der vierte Heimsieg gegen die Innsbrucker-Fohlen wäre schon ein ganz wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Die Tiroler, fast ohne Kaderspieler, werden mit einer blutjungen Truppe im Waldstadion Hard auflaufen. Hard kann in Bestbesetzung antreten. „Von einem Pflichtsieg kann und darf man nicht sprechen, denn in welcher Formation Wacker Innsbruck Amateure kommt, ist entscheidend. Wenn wir die Leistung von letzter Woche im Pokal abrufen und die Chancen besser nützen, sind drei Zähler drin“, bringt es Hard-Trainer Markus Mader auf den Punkt. Youngster Kevin Defranceschi erhält gegenüber Routinier Ingo Türr zwischen den Pfosten das Vertrauen. Ob Legionär Heiko Wenzel in der Defensive erstmals spielen wird, steht noch in den Sternen. Fix ist hingegen, dass Kapitän Markus Grabherr in der Innenverteidigung der Viererabwehrkette aufgeboten wird. Wacker Innsbruck Amateure hat auswärts bislang erst vier Zähler auf das Konto gebracht.

NEU! Liga-Liveticker VOL.AT
FUSSBALL: Regionalliga West
18. Spieltag
Gigler Immo FC Hard – Wacker Innsbruck Amateure Samstag
Waldstadion, 15 Uhr, SR Harrer (S) Hinspiel: 1:2

Tabelle
13. Gigler Immo FC Hard 17 5 2 10 21:35 17
14. SV Seekirchen 17 4 4 9 19:32 16
15. Union Innsbruck 17 3 3 11 22:56 12
16. SV Hall 17 1 0 16 11:45 3

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hard
  • Hard braucht einen Heimsieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen