AA

Handpuppenspiel für Erwachsene: Olaf Möller spielt Lady Ragnell

Olaf Möller
Olaf Möller ©Olaf Möller
Bregenz (BRK) – Das rund einstündige Handpuppenspiel für Erwachsene „Lady Ragnell“ mit Olaf Möller findet am 19. Oktober um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Bregenz Vorkloster, Rheinstraße 53, statt.

Was ist schön und was ist wild? Wie kann beides zusammenkommen? Und was ist Freundschaft? Um diese und andere Fragen dreht sich die seelenaufrührende Geschichte aus dem Sagenkreis um König Artus. Ein Abend für alle, die das Abenteuer erleben wollen, wie eine uralte und halb vergessene Geschichte gespielt, erzählt und improvisierend freigelassen wird.

Das Spiel ist für Erwachsene und dauert ca. 60 Minuten.

Olaf Möller, Jahrgang 1967, ist Puppenspieler, Spiel- und Theaterpädagoge, Performer und Autor. Seine Schwerpunkte liegen im Figuren-, Aktions- und Improvisationstheater sowie der Spielpädagogik. Seit 1999 ist er als Puppenspieler unterwegs und gibt Fortbildungen zum spielpädagogischen Einsatz von Klappmaulpuppen.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Aktion „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek.“
In Kooperation mit der Bibliotheken Fachstelle der Diözese Feldkirch.

Mittwoch, 19. Oktober 2022, 19.30 Uhr

Stadtbücherei Bregenz Vorkloster | Rheinstraße 53

Eintritt frei!

Anmeldung unter 05574 410 1552 oder stadtbuecherei@bregenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Handpuppenspiel für Erwachsene: Olaf Möller spielt Lady Ragnell
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen