Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Handball: Trainer Gärtner verlässt Hard

Klaus Gärtner verlässt Hard.
Klaus Gärtner verlässt Hard. ©Philipp Steurer
Chefcoach Klaus Gärtner verlässt Handball-Vizemeister Hard nach Saisonende. Der 44-Jährige kehrt nach zwei Saisonen in Vorarlberg als Co-Trainer zu den Rhein-Neckar Löwen in seine deutsche Heimat zurück.
Heim-EM: Trainer Klaus Gärtner vom HC Hard im Livetalk

Das gaben die Harder, mit denen Gärtner am 7. Februar als Tabellenzweiter hinter den Fivers Margareten in die Bonusrunde der heimischen Liga startet, am Mittwoch bekannt.

Vizemeistertitel geholt

Auf seiner Station als Cheftrainer holte Gärtner mit Hard in der Vorsaison den Vizemeistertitel. Im Cup erreichte man das Halbfinale, im Supercup gelang zweimal der Titelgewinn. "Ich möchte mich in Hard mit dem Meistertitel und Cupgewinn verabschieden. Wenn alle Spieler fit sind, können wir das schaffen", so Gärtner, der den bevorstehenden Abschied aus dem Ländle als "keine leichte Entscheidung" bezeichnete.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard
  • Handball: Trainer Gärtner verlässt Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen