Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Handball: Bregenz bis Saisonende ohne Coric

Der Kreisläufer fällt lange aus.
Der Kreisläufer fällt lange aus. ©VN
Ex-Handball-Serienmeister Bregenz muss bis Saisonende ohne Marko Coric auskommen.

Der 23-jährige Kroate erlitt am Samstag beim klaren 35:18-Heimsieg im Challenge-Cup-Quali-Match gegen IFK Helsinki einen Riss am vorderen Kreuzband, einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie und eine Impressionsfraktur am Schienbeinkopf, wie der Europacup-Teilnehmer am Mittwoch mitteilte.

Lange Verletzungspause

Der 1,99 Meter große Kreisspieler falle damit "mindestens sechs Monate aus", hieß es in der Aussendung.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Handball: Bregenz bis Saisonende ohne Coric
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen