Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Halbtagesausflug in den Bregenzerwald

Der Ausflug vom OGV Lustenau führte uns am 1.7.2017 in den schönen Bregenzerwald. Unser Ziel war Schoppernau und Au.
OGV Ausflug Bregenzerwald

Mit einem bis auf den letzten Platz gefüllten Bus der Firma Bösch Reisen, machten wir uns auf den Weg nach Schoppernau. Von der Talstation Diedamskopf machten wir uns zu Fuß auf und erreichten in 15 Minuten über den Haldenweg das Natur-Erlebnis Holdamoos.

Dort wurden wir schon von zwei Führerinnen erwartet. Nach der Begrüßung von Frau Anne Marie Bär erkundeten wir in zwei Gruppen aufgeteilt, dieses Naturjuwel. Zum Natur-Erlebnis Holdamoos gehört ein Kräutergarten, der mit seinen Farben, Düften und verborgenen Kräften beeindruckt. Heute wie einst werden diese Pflanzen für die Gesundheit von Mensch und Tier eingesetzt. Wir machten den Rundgang um die 350 Jahre alte Vorsäßhütte durch den Wald und konnten am Haselnussplatz Kräfte tanken. Über eine Hängebrücke ging es wieder zurück zur Hütte.

Nach der Führung machen wir uns auf den Weg nach Au-Rehmen. Dort erzählte uns Frau Bär noch sehr interessantes über die alten Wäderhäuser. Anschließend machten wir uns auf in den Gasthof Löwen. Dort erwartete uns schon Sigi, führte uns durch das Haus und erkärte uns die Schnapsbrennerei. Von 1886 bis 1900 als Wirtshaus erbaut, lag das Gebäude über viele Jahre hinweg brach. Im Frühjahr 2015 wurden schließlich die Gaststube und der traditionsbehaftete Löwensaal wieder reaktiviert und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

In der heimeligen Gaststube erwartete uns ein ausgezeichnetes Büffet mit feinen Wäderspezialitäten. Für Unterhaltung sorgten die Bergziegen die schöne Wälderlieder aber auch den ein oder anderen Witz zum besten gaben. Mit einer guten Unterlage wurden dann im Kellergewölbe noch einige wunderbare Schnäpse verkostet. Der Tag war viel zu schnell vorbei und so traten wir um 20.30 Uhr wieder unsere Heimreise an.

Mit diesem Ausflug verabschiedet sich der OGV Lustenau in die Sommerpause. Wir wünschen allen Mitgliedern eine schöne Zeit und freuen uns auf ein Wiedersehen auf dem Mostfest am 15.08.2017 bei der Mosterei Krammel.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Halbtagesausflug in den Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen