AA

Hai strandet - Spaziergänger helfen

Hai strandet - Spaziergänger helfen
Hai strandet - Spaziergänger helfen ©Screenshot reuters
Da staunten die Spaziergänger in Massachusetts nicht schlecht. Ein großer Weißer Hai war an Land gestrandet, und lag hilflos im Sand. Das Tier wollte laut Augenzeugen Möwen fangen und strandete unfreiwillig.

Zeugen beobachteten, dass der rund 2 Meter lange Hai versucht hatte, Seemöwen zu fangen, und sich selbst in die missliche Lage manövriert hatte.

Die Amateuraufnahmen zeigen, wie zwei Männer den Hai mit Wasser bespritzen und dann ein Seil an der Hinterflosse des Hais befestigen. Danach zogen sie das junge Männchen mit einem Motorboot wieder zurück ins Meer.

(Reuters)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Hai strandet - Spaziergänger helfen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen