Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hagspiel ist Vorarlberger Cross-Country Landesmeister

Gerd Hagspiel, Team RADCULT
Gerd Hagspiel, Team RADCULT
Ein spannendes Rennen bot sich vergangenen Sonntag in Hohenems, Schuttannen - Austragungsort der offiziellen Vorarlberger Cross-Country-Landesmeisterschaft 2009.

Auf dem recht anspruchsvollen und abwechslungsreichen Rundkurs quer durchs Gelände galt es für die Teilnehmer das Rennen zu bezwingen. In den ersten 5 Runden bot sich ein wirklich spannendes Kopf an Kopf Rennen zwischen den Kontrahenten Daniel Geismayr, Sebastian Hilbe (beide vom Team Kraftstoff/RV Dornbirn) und Gerd Hagspiel (Team RADCULT). Letzterer konnte sich in der finalen Runde dann aber noch deutlich absetzen und gewann das Rennen und die diesjährige Meisterschaft mit einer Fahrzeit von beeindruckenden 56:57 Minuten.

Die detaillierte Ergebnisliste ist ersichtlich unter http://mtb-hohenems.at/down/rangliste_xc-rennen.pdf

Das nächste erklärte Ziel, so Hagspiel ist der am Sonntag, den 19. Juli stattfindende Highlander-Radmarathon, dessen Strecke mit 219 km und 4.620 Höhenmeter durchs ganze Ländle führt. 2007 bereits als Sieger und Streckenrekordhalter der B-Tour, 2008 als zweitplatzierter auf der A-Tour strebt er dieses Jahr den obersten Stockerlplatz an.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Hagspiel ist Vorarlberger Cross-Country Landesmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen