AA

"Haben alle viel zu teuren Söldner entlassen"

Bludenz Obmann Stefan Fussenegger sprach Klartext
Bludenz Obmann Stefan Fussenegger sprach Klartext ©Ländlekicker
Im ausführlichen Interview sprach Ländlekicker.VOL.AT mit Rätia Bludenz Obmann Stefan Fussenegger über den tiefen Fall der Alpenstädter und die Zukunftsvisionen vor dem 100-Jahr-Jubiläum.

“Wir haben die vielen teueren Söldner verschickt. Die ganzen Brasilianer und Legionäre spielen nicht mehr bei uns. Ich finde trotz des letzten Tabellenplatzes in der 1. Landesklasse die Situation in Bludenz nicht schlecht”, so Stefan Fussenegger. “Wir wollen das mit unseren Jungs schaffen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Bludenz
  • "Haben alle viel zu teuren Söldner entlassen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen