Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gymnaestrada-RMX-Aktion – heute startet das Voting!

TingelTown-Sänger Florian Koller im Studio bei den Aufnahmen zum offiziellen Gymnaestrada-Song „Like A Rainbow In The Sky“. 24 Musiker haben den Song neu interpretiert – nun wird über die besten Remixes abgestimmt.
TingelTown-Sänger Florian Koller im Studio bei den Aufnahmen zum offiziellen Gymnaestrada-Song „Like A Rainbow In The Sky“. 24 Musiker haben den Song neu interpretiert – nun wird über die besten Remixes abgestimmt. ©TonZoo
Zahlreiche Remixes zum offiziellen World-Gymnaestrada-Song „Like A Rainbow In The Sky“ sind eingelangt, heute startet auf VOL.AT das Online-Voting. Die beiden besten Tracks werden mit je 1000 Euro prämiert!
Teil 1 der Remix-Abstimmung
Teil 2 der Remix-Abstimmung

Von: Harald Küng (WANN & WO)

Das Ergebnis des Online-Votings stellt für die Jury ein Publikums-Barometer dar und hat keine unmittelbare Auswirkung auf die Siegerplatzierung. Die Jury sowie die Produzenten des Original-Songs gehen nach Ende der Votings am 16. Juni in Beratung.

Die Abstimmung in zwei Teilen

Die 24 Tracks der Remix-Abstimmung sind auf zwei Seiten aufgeteilt:

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Wochen, bis die Sportwelt im Rahmen der World Gymnaestrada 2019 in Dornbirn zusammenkommt – und im Rahmen der Eröffnungsfeier die beiden Sieger-Remixes zu „Like A Rainbow In The Sky“ vor einem Weltpublikum präsentiert werden. „Wir freuen uns sehr über die rege Teilnahme an der Remix-Aktion zum offiziellen World Gymnaestrada-Song! 24 Produzenten und Musiker aus dem Ländle, aber auch aus der benachbarten Schweiz und Deutschland haben an dem Bewerb teilgenommen und tolle Ergebnisse abgeliefert“, freut sich Studio-Betreiber Bernhard Belej über den Erfolg der Remix-Aktion. Auch Stephan Marent, Leiter für Werbung und Kommunikation bei den Vorarlberger Raiffeisenbanken, ist vom Erfolg der Remix-Aktion begeistert: „Als Partner der World Gymnaestrada ist es uns eine große Freude, diese spannende Aktion von WANN & WO und TonZoo mit dem tollen Preisgeld von 2x1000 Euro unterstützen zu dürfen!“

„Sehr kreativ“

Gymnaestrada-Marketingleiter Marc Brugger bedankt sich bei den zahlreichen Musikern und Produzenten für die tollen und abwechslungsreichen Neuinterpretationen des offiziellen World Gymnaestrada-Songs: „Es ist wirklich toll, wie kreativ die zahlreichen Einsendungen ausgefallen sind und ich bin schon sehr gespannt, welche beiden Versionen im Online- und Jury-Voting das Rennen machen. Ich freue mich schon auf die offizielle Präsentation beim Einmarsch der Nationen!“

So geht es nun weiter

Heute startet auf VOL.AT das Online-Voting. Eine Woche lang können die User für ihren Lieblingstrack abstimmen. Die Online-Bewertungen fließen in das Jury-Voting ein. Die beiden besten Tracks werden mit je 1000 Euro prämiert und auf der offiziellen CD zur World Gymnaestrada veröffentlicht.

INFOBOX

World Gymnaestrada Remix Contest

TonZoo, die Vorarlberger Raiffeisenbanken und WANN & WO suchten in den vergangenen Wochen Remixes des offiziellen Gymnaestrada-Songs „Like A Rainbow In The Sky“ in den Kategorien Club-Remix und Open Genre. Den Gewinnern winken Geldpreise in Höhe von 1000 Euro in Form eines Sparbuches, zur Verfügung gestellt von den Vorarlberger Raiffeisenbanken. Zudem werden die Tracks auf der offiziellen Gymnaestrada-CD veröffentlicht und beim Einmarsch der Nationen präsentiert.

Voting und Preisverleihung


Heute startet auf der Startseite von VOL.AT das Online-Voting. Dieses fließt in die Jurybewertung ein. Bis 16. Juni kann abgestimmt werden, danach berät die Jury. Die Preise werden am 27. Juni um 19 Uhr im TonZoo-Studio verliehen.

Das Ergebnis des Online-Votings stellt für die Jury ein Publikums-Barometer dar und hat keine unmittelbare Auswirkung auf die Siegerplatzierung. Die Jury sowie die Produzenten des Original-Songs gehen nach Ende der Votings in Beratung.

Die Sieger werden umgehend informiert.

Die 24 Tracks der Remix-Abstimmung sind auf zwei Seiten aufgeteilt:

(WANN & WO)

Hier die ganze WANN & WO-Ausgabe online lesen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wann & Wo
  • Gymnaestrada-RMX-Aktion – heute startet das Voting!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen