AA

Guter Saisonstart nach Aufstieg in die Vorarlbergliga

©Roman Doblander
Der Intersport FC Schruns hat sich nach dem Aufstieg in die Vorarlbergliga schon gut eingelebt. 4 Punkte nach 2 Spielen.

Im 1. Spiel gegen den Mitaufsteiger FC Hard konnte das Team von Trainer Mario Ledetzky das Spiel klar dominieren. Leider verabsäumte man es mit weiteren Treffern das Spiel ganz klar für sich zu entscheiden. Am Ende wurde es dann noch einmal knapp und man gewann das Spiel mit 3:2. Nach dem Schlusspfiff sah der Tormann der Schrunser noch die gelb rote Karte nach Kritik am Schiedsrichter.

Am 2. Spieltag war man beim BW Feldkirch zu Gast. Auch in Feldkirch konnte man spielerisch locker mithalten. Mit einer besseren Chancenauswertung hätten wir die 3 Punkte mit ins Montafon genommen. Nach zwei individuellen Fehlern lag man zweimal zurück und konnte erst in der Nachspielzeit den hochverdienten Ausgleichstreffer bejubeln. Am kommenden Wochenende wartet zu Hause in Schruns der SC Göfis, ebenfalls ein Mitaufsteiger.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Guter Saisonstart nach Aufstieg in die Vorarlbergliga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen