Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Guten Morgen Österreich" aus Rankweil

Mobiles Sendestudio
Mobiles Sendestudio ©ORF
Das mobile „Guten Morgen Österreich"-Studio macht zum zweiten Mal Halt in Rankweil und sendet am Montag und Dienstag, 21. und 22. Oktober, von 6.30 bis 9.30 Uhr live vom Marktplatz.

Dem TV-Publikum aus ganz Österreich wird dabei Spannendes und Wissenswertes rund um Rankweil präsentiert. Unter anderem geht es etwa um die Themen Wallfahrt, den neuen Trift-Erlebnisweg und um Schnapsbrennkunst. Das Moderatoren-Duo Inés Mäser und Jan Matejcek begrüßt Live-Gäste aus der Region.

Buntes Programm am Marktplatz
Auch für die Besucher am Marktplatz wird einiges geboten. Am Montag, 21. Oktober, gibt es herbstliche Köstlichkeiten – von Riebl und Kaffee bis Süßmost. Zum Kraut einhobeln lädt der Obst- und Gartenbauverein Rankweil ein, die Volksschule Markt zum Kürbisschnitzen.

Am Dienstag, 22. Oktober, werden sportliche Angebote für Jung und Alt präsentiert. Dazu gibt es ein gesundes Frühstück.

Weitere Infos auf www.rankweil.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • "Guten Morgen Österreich" aus Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen