AA

Grünmülldeponie in Brand

Brandstelle Grünmüllhaufen bei der öffentlichen Deponie ist bereits wieder verschneit.
Brandstelle Grünmüllhaufen bei der öffentlichen Deponie ist bereits wieder verschneit. ©Monika Kathan
Grünmülldeponie

Am vergangenen Mittwochmorgen, 7. März 2012, ertönten in Fraxern um 5.17 Uhr die Sirenen, um die Ortsfeuerwehr zum Einsatz bei der öffentlichen Grünmülldeponie zu rufen. Das Feuer des Grünmülls konnte laut Kommandant Christian Devigili in kürzester Zeit gelöscht werden. Bauhofmitarbeiter haben in Folge den Grünmüllhaufen mittels Greifer auseinander gezogen, um nötige Nachlöschmaßnahmen durchzuführen.
Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 18 Mann im Einsatz.
Auf Anfrage bei Bürgermeister Reinhard Nachbaur ist die vermutliche Brandursache auf noch vorhandene Glut in entsorgter Ofenasche zurückzuführen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fraxern
  • Grünmülldeponie in Brand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen