Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Grüne Nenzing und Parteifreie

zerstörte Plakate
zerstörte Plakate ©Grüne und Parteifreie in Nenzing
Sturmtief Bianca hat unsere Spitzenkandidaten mitgenommen!

Vielleicht ist es Ihnen schon aufgefallen, viele Plakate der Grünen und Parteifreien aus Nenzing sind verschwunden, oder mussten notdürftig repariert werden! Schuld daran ist das Sturmtief Bianca, welches vor wenigen Tagen durch unsere Gemeinde gezogen ist. Unsere Plakate, welche im Gegensatz zu den Plakaten unserer Mitbewerber zu 90 % aus recycelten Holzfasern bestehen, haben Bianca leider Großteils nicht Stand gehalten.

Haben Sie schon einen unserer Spitzenkandidaten gefunden? Wenn ja, dann würden wir uns über einer Rückmeldung sehr freuen, sodass wir das Plakat allenfalls wiederverwenden oder entsprechend recyceln können. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Wenn Sie mehr über unsere Kandidatinnen und Kandidaten und über unsere Zukunftsvision für Nenzing wissen wollen, dann besuchen Sie uns auf unsere Homepage https://vorarlberg.gruene.at/nenzing oder auf Facebook unter Grüne Nenzing und Parteifreie! Machen wir unser Nenzing gemeinsam demokratischer und grüner, nicht nur durch unsere ökologische Wahlwerbung!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Grüne Nenzing und Parteifreie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen