AA

Großzügige Spende an "Stunde des Herzens"

Frauen Aktiv spendeten den Reinerlös an den Verein "Stunde des Herzens"
Frauen Aktiv spendeten den Reinerlös an den Verein "Stunde des Herzens" ©Doris Burtscher
Spendenübergabe

Einen tollen Erfolg konnte das Team von Frauen Aktiv beim Adventmärktle erzielen. Der Reinerlös aus dem Verkauf diverser Adventgestecke, Kränzen, Weihnachtskeksen, Kuchen und Getränken in der Höhe von Euro 1.200,00 erging diesmal an die Hilfsorganisation “Stunde des Herzens”. Das Bemühen dieses Vereins liegt darin, die Not zu erkenne und sie finanziell oder mit Sachspenden zu lindern. “Zeit zu schenken” ist jedoch ihre Haupt-Devise. Karin Pichler und Monika Tscholl konnten gemeinsam mit dem Obmann von “Stunde des Herzens” Joe Fritsche an zwei bedürftige Familien die Spenden übergeben. Zum einen an David, einem quirligen Buben aus Ludesch, der seit zwei Jahren an Leukämie erkrankt ist. Weiters an die sechsjährige Katharina. Sie wohnt mit ihren Eltern in Altach und ist seit ihrer Geburt schwerst behindert und braucht auch in Zukunft noch viele Operationen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klösterle
  • Großzügige Spende an "Stunde des Herzens"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen