AA

Große Tschaggusr Kilbi

Der Gola-Droli-Verein bot ein buntes Festprogramm für groß und klein
Impressionen der Tschaggunser Kilbi

Sie ist sehr traditionell, die Kilbi, die jedes Jahr am Sonntag vor Schulanfang auf dem Schulhof der volksschule Tschagguns stattfindet. Ganz Tschagguns steht hierbei im Zeichen der Kilbi. Und am vergangenen Sonntag hatte der Wettergott mit den Organisatoren vom Tschaggunser Gola-Droli-Verein ein Einsehen und bescherte den Veranstaltern und Gästen Sonnenschein pur. Denn bereits um 9.30 Uhr startete die Veranstaltung mit einem Festgottesdienst in der Kirche und einer anschließenden Agape am Festplatz.

Buntes Programm

Während am Vormittag die Harmoniemusik Tschagguns zum Frühschoppen aufspielte, gab es am Nachmittag die musikalische Unterhaltung von seiten der „Die 3 Verschärft´n“, die für ordentlich Stimmung bei den gut gelaunten Kilbi Besuchern sorgten. Doch auch der Krämermarkt vor der „Alti Gme“ mit den unterschiedlichen Verkaufsständen – es gab von Haushaltsartikeln über modeschmuck bis hin zu Marmeladen und Sura Kees fast alles – war ein Besuch wert. Und wer Fortuna an diesem Tag vertraute, der kaufte sich ein Glückslos für die große Tombola, bei der als Hauptpreis das Kilbischwein lockte.

Gute Organisation

Daneben gab es für die Kids Malen und Kinderschminken im Turnsaal sowie ein Glücksrad. Und während sich die Erwachsenen der guten Feststimmung oder kulinarischen Genüssen hingaben, konnten die Kleinen ebenfalls unter Aufsicht im Turnsaal herum hüpfen oder sich eben Schminken lassen. So sah man etliche kleine Tiger und Löwen am Nachmittag auf dem Festplatz mit ihren Eltern. Der Tschaggunser Gola-Droli-Verein freute sich jedenfalls über das gelungene Fest und die zahlreichen Besucher, die die warme Herbstsonne bei der Kilbi noch in vollen Zügen genossen. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Große Tschaggusr Kilbi
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen