Große Trauer um Schiri Hans Dieter Gangl

©tk
Ganz unerwartet verstarb der Fußballschiedsrichter und der langjährige SR-Beobachter.

Am 21. November 2021 verstarb plötzlich und für alle völlig unerwartet das Vorarlberger Schiedsrichterkollegium Ehrenmitglied Hans Dieter Gangl. HD absolvierte 1973 seine SR-Prüfung und war anschließend viele Jahre bis in Vorarlbergs höchste Ligen als KM-Schiedsrichter aktiv. Aber auch nach seiner aktiven Karriere als SR und SRA blieb er dem Vorarlberger SR-Wesen in verschiedensten Funktionen erhalten - als SR-Funktionär, als Bundesliga-Beobachter und Beobachter im Landesverband. Im Frühjahr 2019 konnte er sein 25-jähriges Jubiläum als Beobachter feiern. Erst Ende vergangenen Jahres verabschiedete er sich nach insgesamt 47 aktiven Jahren in die verdiente "SR-Pension". Das VSK verliert mit Hans Dieter Gangl einen weit über die Grenzen hinaus allseits bekannten und geschätzten Kollegen. Lieber HD, ruhe in Frieden!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Große Trauer um Schiri Hans Dieter Gangl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen