AA

Große Sause

Auch Piraten wie Arthur mit Mama Marion haben manchmal Hunger
Auch Piraten wie Arthur mit Mama Marion haben manchmal Hunger ©str
Der Kinderfasching in St. Gallenkirch wurde vom SC St. Gallenkirch organisiert
Impressionen vom Kinderfasching in St. Gallenkirch

Ob groß oder klein, alle hatten Spaß am vergangenen Sonntag Nachmittag, als der Sportclub St. Gallenkirch zum großen Kinderfasching in den Gemeindesaal lud. Nachdem es in der kleinen Montafoner Gemeinde keine Faschingsgilde mehr gibt, übernimmt nun einer der Ortsvereine im Wechsel alljährlich die Organisation des Kinderfaschings.

Abwechslung

Und dieses Jahr war der Sportclub an der Reihe, der für die großen und kleinen Narren ein buntes Programm zusammengestellt hatte und auch für das leibliche Wohl zuständig war. Bereits um 14 Uhr fiel der Startschuss für die große Sause. Kleine Prinzessinnen, süße Erdbeeren, lustige Clowns oder wilde Piraten hatten an diesem Nachmittag den Gemeindesaal fest in ihrer Hand. Zu Discoklängen gab es eine Polonaise oder auch andere Tänze, bei denen die Kids gerne mitmachten. Außerdem wurde noch eine Tombolaverlosung am Ende des Nachmittags abgehalten, sodass keine Zeit für Langeweile aufkam.

Buntes Treiben

Wer etwa hungrig oder durstig vom Tanzen geworden war, dem stand neben einem Kuchenbuffet auch ein warmes Würstchen zur Verfügung. Und natürlich viel Limonade. Aber auch die Erwachsenen kamen keineswegs zu kurz und so amüsierten sich groß und klein beim Kinderfasching im Gemeindesaal prächtig. Und so wie die kleinen Narren an diesem Wochenende zu feiern wussten, werden die großen Narren beim Sportlerball am kommenden Samstag, 15. Februar ebenfalls die fünfte Jahreszeit im Gemeindesaal hochleben lassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Große Sause
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen