Große Radparade in Bludenz, Bürs und Nüziders

Fahrradparade
Fahrradparade ©Stadt Bludenz
Bludenz. Aufsteigen, losfahren und gewinnen – heißt es auch dieses Jahr wieder beim Abschluss des Radius Fahrradwettbewerbs. Die Fahrradparade führt dabei am Sonntag, 22. September, von Bürs über Bludenz nach Nüziders, wo im Rahmen des ersten Nüzigers Herbstmarktes die große Schlussverlosung stattfindet.

Am kommenden Sonntag, 22. September, findet als Abschluss des heurigen Fahrradwettbewerbes wieder die gemeinsame Fahrradparade der Gemeinden Bludenz, Bürs und Nüziders statt. Treffpunkt ist dieses Mal beim Gemeindeamt in Bürs um 10.30 Uhr. Dann heißt es kräftig in die Pedale treten: Von Bürs führt die Radparade über Bludenz nach Nüziders zum 1. Nüziger Herbstmarkt bei der Mittelschule. Dort findet der Ausklang der Fahrradparade mit musikalischer Unterhaltung durch die Bauernkapelle Nüziders.

Mitradeln und Preise abstauben
Im Rahmen des Marktes erfolgt dann auch die große Schlussverlosung. Dabei warten attraktive Preise auf die anwesenden TeilnehmerInnen. So gibt es etwa einen von jeder Gemeinde bereitgestellten EUR 100,00 Servicegutschein zu gewinnen. Als Hauptgewinn winkt in diesem Jahr ein Gutschein über EUR 1.600,00 zum Kauf eines neuen Fahrrades bei der Fa. iq-sports in Bludenz. Mitradeln und mitmachen lohnt sich also!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Große Radparade in Bludenz, Bürs und Nüziders
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen