Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Große Party zum ersten Geburtstag

Mike Häfele (2.v.r.) mit seiner Mannschaft
Mike Häfele (2.v.r.) mit seiner Mannschaft ©Christof Egle
Seit einem Jahr führt Michael Häfele das Cafe Grubwieser
Ein Jahr Grubwieser mit Mike

Altach. Das Cafe Grubwieser, oder das „Grubi“ wie es liebevoll von seinen Stammgästen genannt wird, ist seit vielen Jahrzehnten eine absolute Institution. Das Wirtepaar Traudl und Bruno Grubwieser führten ihr Lokal viele Jahre äußerst erfolgreich. Nach der Pensionierung wurde ein neuer Pächter gesucht, die ersten zwei Anläufe blieben aber leider glücklos. Seit aber genau vor einem Jahr der routinierte Altacher Gastronom Michael Häfele das Cafe übernahm, kommt langsam aber sicher wieder die bekannte Grubwieser Atmosphäre auf.

Häfele greift dabei auf das bewährte Konzept der Lokalgründer zurück. Ein faires Preis Leistung Verhältnis, günstige Mittagsmenüs, Cafe und Kuchen am Nachmittag. Am Abend verwandelt sich dann ein Teil des Cafes in ein Speiselokal, an dem an einem guten Abend durchaus 70-80 Hauptspeisen serviert werden. Im abgetrennten Stüble, gibt es Sitzungen Seminare oder Fußballübertragungen auf der Leinwand, an der Bar sitzen die Stammgäste und diskutieren bei einem kühlen Bier über Gott und die Welt. Dieser Ansatz ermöglicht es, dass im Grubwieser ein Jeder seinen Platz findet, ob jung ob alt, Familie wie auch Pärchen.

Chef Michael Häfele lud alle Gäste zum ersten Geburtstag bei feinstem DJ-Sound von Mr.Vinyl zu ein Gläschen ein und konnte zufrieden ein Resümee ziehen: „Das erste Jahr hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen.“ Gleichzeitig bedankte sich Häfele bei seinem tollen Mitarbeiterteam und selbstverständlich bei seinen treuen Gästen. Die Tradition des „Grubi“ lebt endlich wieder weiter. CEG.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Große Party zum ersten Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen