Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Großartiger Erfolg für die Mittelschule Zwischenwasser

Die erfolgreichen Turner mit ihrem Lehrer Werner Gerold.
Die erfolgreichen Turner mit ihrem Lehrer Werner Gerold. ©Sigrid Einwaller
 4. Platz bei den Bundesmeisterschaften im Geräteturnen.    Zwischenwasser. (sie) Bereits zum 2.

Mal hintereinander gewannen die Turner der Mittelschule Zwischenwasser die Landesmeisterschaften im Geräteturnen und waren somit die Vertreter Vorarlbergs bei den Bundesmeisterschaften, die heuer in Innsbruck ausgetragen wurden.
Konnte vor zwei Jahren der Gewinn des Bundesmeistertitels gefeiert werden, so reichten die heuer geturnten Übungen zum ausgezeichneten 4. Platz. Dies ist insofern eine bemerkenswerte Leistung, da die 3b Klasse der VMS Zwischenwasser mit Justin Klemenc, Siviard Breuß, Nikola Milic, Dominic Meier, Raphael Längle und Mathias Hager die bei weitem jüngste Mannschaft stellte. Auch konnte auf keine Vereinsturner zurückgegriffen werden. Die sehr sauber geturnten Übungsteile wurden ausschließlich  im Sportunterricht der Schule erlernt. Die VMS Zwischenwasser gratulierte den Turnern zu ihrem Erfolg und ist stolz, bei den 3. Klassen die beste Mannschaft in Österreich präsentieren zu können.
Besonders gut in Szene setzen konnte sich Justin Klemenc, der mit 71 von 80 möglichen Punkten den hervorragenden 2. Platz in der Einzelwertung belegte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Großartiger Erfolg für die Mittelschule Zwischenwasser
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen