AA

Große Nachfrage nach UMPC

Seit Anfang der Woche ist der Ultra Mobile PC Q1 von Samsung zu erwerben und verkauft sich laut Hersteller sehr gut. Dem mobilen PC wurden keine großen Marktchancen zugesprochen.

Kritiker haben dem mobilen PC, der unter dem Microsoft-Codenamen “Origami” entwickelt und auf der vergangenen CeBIT vorgestellt wurde, keine großen Marktchancen zugesprochen. Über Reservierungen sei die erste Lieferung an die Händler jedoch bereits ausverkauft, so Hunsoo Kim, Chef der Computer- und Notebook-Sparte bei Samsung, in einem morgen, Sonntag, in Euro am Sonntag erscheinenden Interview. Über die starke Nachfrage nach dem mobilen Produkt zeigt sich Kim sogar überrascht, machte jedoch keine Angaben über aktuelle Verkaufszahlen. Seit Donnerstag ist das Gerät auch in Deutschland erhältlich. Der Elektronikhändler Saturn vertreibt den Q1 in einem WM-Bundle für 1199 Euro. “Vorerst ist der UMPC nur in diesem exklusivem Paket erhältlich”, erklärte Niko Bäumler, Notebook-Sprecher bei Samsung, im Gespräch mit pressetext. Ein Stand-Alone-Angebot für der Samsung Q1 wird erst Ende Juni zu erwarten sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Große Nachfrage nach UMPC
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen