AA

Große Abschiedsparty mit 35.000 Freunden

Klösterle - Ohne nennenswerte Zwischenfälle ist vor rund 30.000 Besuchern Samstagabend und -nacht das Abschiedskonzert der Volksmusikgruppe "Die Klostertaler" in Klösterle über die Bühne gegangen.
Das letzte Konzert
VOL Live hörte sich um
Bilder vom Samstag I
NEU
Bilder vom Samstag II
NEU
Bilder vom Samstag III
Bilder vom Freitag I
Bilder vom Freitag II

Ein neues Verkehrskonzept und die Sicherheitsvorkehrungen hätten sich bestens bewährt, erklärte die örtliche Polizei.

“Ein paar Sachbeschädigungen, ein paar Streitschlichtungen – aber für die Größe der Veranstaltung blieb alles im Rahmen”, so die Polizei in einer Bilanz am Sonntagmorgen. Insgesamt seien weniger Einsätze notwendig gewesen als im Vorjahr. Rund 300 Uniformierte und private Einsatzkräfte sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Seit mehreren Tagen war das Klostertal praktisch im Ausnahmezustand. Die Musikformation hatte für ihre schon traditionelle “Alpenparty” den endgültigen Abschied von der Bühne angekündigt. Im Rahmen der Veranstaltung gab es auch Auftritte zahlreicher anderer Stars der Volksmusik- und Schlagerszene. Erstmals war für die “Alpenparty” im Rahmen eines neuen Verkehrskonzeptes die Klostertaler Straße (L97) gesperrt und der Ort quasi zur Fußgängerzone erklärt worden. Damit kamen sich Festbesucher und Durchzugsverkehr nicht in die Quere, was wie auch das regnerische Wetter zur Entspannung beigetragen habe, so die Polizei.

Das Ende der “Klostertaler” soll aber nicht zugleich das Ende der größten derartigen Veranstaltung in Vorarlberg bedeuten. Das Festival wird als “Alpenparty im Klostertal” von 3. bis 6. August 2011 noch einmal klein anfangen. Auf Mitglieder der “Klostertaler” werden die Fans jedenfalls nicht verzichten müssen: Frontmann Markus Wolfahrt soll das Festival moderieren.

Die Gruppe wurde 1976 als “Die jungen Klostertaler” gegründet. Nach mehreren personellen Wechseln kam der Durchbruch 1993 mit dem Sieg beim “Grand Prix der Volksmusik”. Seither hatten “Die Klostertaler” 17 Gold- und vier Platinauszeichnungen sowie zahlreiche weitere Preise eingeheimst.

Das letzte Konzert

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

Umfrage unter den Zuhörern

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Klösterle
  • Große Abschiedsparty mit 35.000 Freunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen