Granatenfund in Bludenz

Die Weltkriegs-Granaten werden der Vernichtung zugeführt.
Die Weltkriegs-Granaten werden der Vernichtung zugeführt. ©Polizei
Bludenz - Ein Fund von Panzergranaten aus dem zweiten Weltkrieg hat am Montag in Bludenz für Aufsehen gesorgt.

Im Zuge von Arbeiten in einem Stallgebäude in Bludenz wurden am Montag, gegen 15.00 Uhr zwei augenscheinlich funktionstüchtige  Panzergranaten (Durchmesser 5,7 cm) aufgefunden. Der Finder verständigte die Polizei. Der brisante Fund wurde von einem sprengstoffkundigen Beamten untersucht. Dieser konnte feststellen, dass die Zünder bei beiden Granaten nicht mehr vorhanden waren. Die Granaten stammen aus dem 2. Weltkrieg. Die genaue Herkunft konnte nicht eruiert werden. Das Kriegsmaterial wurde sichergestellt und der Vernichtung zugeführt.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Granatenfund in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen