Graffiti-Vandalen treiben in Bregenz ihr Unwesen

Graffiti-Vandalen trieben in Bregenz ihr Unwesen.
Graffiti-Vandalen trieben in Bregenz ihr Unwesen. ©Polizei
Bregenz - Nach mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti in der Kaiserstraße in der Nacht auf Samstag meldet die Bregenzer Polizei weitere Vorfälle aus der Deuringstraße. Hinweise sind erbeten.
Sachbeschädigung in der Kaiserstraße
Graffiti in Bregenz - Zeugenaufruf

Unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum vom Freitag bis Sonntag in der Deuringstraße eine Skulptur und einen abgestellt gewesenen Pkw. Beide Objekte sowie der Pflastersteinboden einer Feuerwehrzufahrt wurden mit grüner Farbe besprüht. Die Schadenshöhe ist zurzeit noch nicht bekannt.

Bereits in der Nacht auf Samstag war es in der Bregenzer Kaisertraße zu ähnlichen Vorfällen mit mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti gekommen.

Hinweise zu den Vorfällen sind an die Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120 erbeten.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Graffiti-Vandalen treiben in Bregenz ihr Unwesen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen