AA

"Goldene Talente stellen sich vor"

Elias Kicker
Elias Kicker ©Musikschule Rankweil-Vorderland
Die Oberstufenprüfung (auch Goldprüfung genannt) ist laut Lehrplan die höchste an der Musikschule erreichbare Qualifikation. Dieses Frühjahr stellten sich 3 Musiker unserer Musikschule trotz schwieriger Bedingungen dieser großen Herausforderung.

Der Trompeter aus Rankweil


Elias Kicker ist 17 Jahre alt und Schüler am Bundesgymnasium Feldkirch.

“Musik hat in meinem Leben einen hohen Stellenwert”


Seit elf Jahren an der Musikschule Rankweil-Vorderland, startete er geprägt durch seinen Vater der ebenfalls Trompete spielt, gleich mit seinem Lieblingsinstrument. Vor 5 Jahren kam dann auch noch das Klavier dazu. Mit Flöte, Oboe, Saxophon und Trompete wird in seiner Familie von Eltern und Kindern zusammen ein großes Spektrum der Blasinstrumente abgedeckt.

Trotz einiger “Video-Stunden” mit mangelnder Tonqualität verlief die Vorbereitung auf die große Prüfung beinahe optimal. Das mag auch daran liegen, dass Elias trotz seiner jungen Jahre schon viele Erfolge bei Prüfungen und Wettbewerben vorweisen kann. So brillierte er in der Vergangenheit schon als Solist beim Bundeswettbewerb “Prima la Musica” in Eisenstadt sowie mit dem Trompetentrio “SuSuKi” ebenfalls beim Bundeswettbewerb in Innsbruck.

Lieber Elias! Herzliche Gratulation und viel Erfolg bei deinen nächsten Zielen!

Hinweis: Einladung zur Schnupperstunde.
Weitere Informationen dazu: 05522 405 3111 oder www.rankweil.at/musikschule

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • "Goldene Talente stellen sich vor"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen