Göfner Jugend musiziert

Gelungener Konzertabend der Göfner Musikschüler
Gelungener Konzertabend der Göfner Musikschüler ©Musikschule Walgau
Mehr Bilder vom Konzertabend der Göfner Musikschüler

Am Freitag dem 18. März gestalteten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Walgau einen abwechslungsreichen Konzertabend im Konsumsaal in Göfis.

Der Einladung zu diesem Konzert waren zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer gefolgt und Direktor Herbert Beck von der Musikschule Walgau freute sich unter ihnen auch
GR Dr. Evelyn Pfanner begrüßen zu können.

Die jungen Musikerinnen und Musiker aus Göfis hatten für dieses Konzert ein buntes Programm einstudiert: neben “Klassikern” von Bach, Mozart oder Chopin waren auch Folklore aus aller Welt, sowie bekannte Hits aus dem Bereich der Filmmusik zu hören.

Auch was die Besetzung anbelangt, gestaltete sich dieses Konzert vielseitig: das Instrumentarium reichte von Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Waldhorn, Fagott, Trompete und Flügelhorn bis hin zu Gitarre, Cello und Klavier. Der Wechsel zwischen solistischen Beiträgen und Ensembles machte den Abend besonders abwechslungsreich.

Klangschöner Flügel
Die Musikschule Walgau freute sich, bei diesem Konzert erstmals den neuen Flügel öffentlich präsentieren zu können, den die Gemeinde Göfis im vergangenen Jahr angeschafft hat. Neben solistischen Beiträgen wurde der Flügel auch zur Begleitung anderer Instrumente genützt. Das Klavierduo “Due fiorellini”, das Anfang März beim Musizierwettbewerb “Prima la musica” einen ersten Preis mit Auszeichnung erhalten hatte, gab auf dem klangschönen Instrument vierhändig gespielte Stücke zum Besten. Das Publikum zeigte sich von den Darbietungen sichtlich begeistert und bedankte sich bei den jungen Musikerinnen und Musikern mit herzlichem Applaus.

Quelle: Musikschule Walgau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Göfner Jugend musiziert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen