AA

Göfner Dorfmarkt mit neuen Strukturen

Otto Greußing beim Göfner Dorfmarkt
Otto Greußing beim Göfner Dorfmarkt ©Richard Sonderegger

Bei der im Juli abgehaltenen Jahreshauptversammlung wurde von den Teilnehmern eine neue Grundausrichtung beschlossen. Die Göfner Dorfmärkte werden nun seit 16 Jahren regelmäßig veranstaltet. Ursprünglich als Bauernmarkt gestaltet, verlagerten sich die Schwerpunkte mit den Jahren in Richtung Handwerk und Geselliges. Um die Idee der Direktvermarktung zu fördern, öffnet sich der Markt auch für Anbieter aus der umliegenden Region. Dazu werden gezielt Kontakte zu Produzenten im Walgau und Vorderland gesucht, da dort starke Vernetzungen stattfinden. Der Vorteil soll beidseitig sein: Der Göfner Dorfmarkt vergrößert sein Angebot, die Kunden können sich auf eine “Grundversorgung” einstellen – und den Anbietern erschließt sich ein neuer Kundenkreis.

Der nächste Dorfmarkt findet am Samstag, 25. September von 9.00 Uhr – 13.30 Uhr beim Gemeindeamt Göfis statt. Anmeldungen sind unter Tel. 0664/7352 6126 (R. Sonderegger) möglich.

Turnusgemäß wurden die Vorstandsmitglieder neu gewählt: Obmann bleibt Richard Sonderegger, auch die Kassierin Mag. Eveline Nägele wurde bestätigt. Als Beiräte neu in den Vorstand wurden Waltraud Ammann und Elke Rath gewählt. Als Rechnungsprüfer haben sich wieder Sieglinde Mathies und Karl Zimmermann zur Verfügung gestellt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Göfis
  • Göfner Dorfmarkt mit neuen Strukturen