AA

Götzis: Wieder Kanaldeckel entfernt

Glücklicherwiese wurde niemand verletzt
Glücklicherwiese wurde niemand verletzt ©Unpslash
In der Nacht auf Montag ist ein Götzis wieder ein Kanaldeckel entfernt worden. Verletzt wurde dieses Mal niemand.

Unbekannte entfernten in der Nacht auf Montag in Götzis in der Bahnhofstraße (Höhe HausNr. 14) einen Kanaldeckel. Der Deckel konnte von der Polizei zwei Häuser weiter aufgefunden und wieder eingesetzt werden. Bei der Tat wurden keine Personen verletzt. Ebenso entstand kein Sachschaden. Die Polizei Götzis bittet um Hinweise.

Bereits vor zwei Wochen gab es einen ähnlichen Fall in Götzis. Damals stürzte ein Fußgänger in einen geöffneten Kanalschacht.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Götzis: Wieder Kanaldeckel entfernt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen