Götzis gemeinsam sauber machen

Auch Götzis nimmt am „World CleanupDay“ teil
Auch Götzis nimmt am „World CleanupDay“ teil ©Michael Mäser
Auch die Marktgemeinde Götzis nimmt am kommenden Samstag am „World CleanupDay“ statt.

Götzis. Am „World Cleanup Day“ werden weltweit zeitgleich Landschaftsreinigungen durchgeführt und über 21 Millionen Freiwillige sammeln gemeinsam achtlos weggeschmissenen Müll zusammen. 

Kleine Jause und Dankeschön 

Auch die e5-Marktgemeinde Götzis lädt anlässlich dieses weltweiten Aktionstages am kommenden Samstag, 19. September zum großen Reinemachen ein. Zangen und Müllsäcke werden von der Marktgemeinde zur Verfügung gestellt. Im Anschluss wird der aufgesammelte Müll gewogen und dokumentiert, sodass am Ende alle erfahren, wie viel Müll in Götzis gesammelt wurde. Treffpunkt für die Götzner Reinigungsaktion ist am Samstag, 19. September um 10 Uhr beim Bahnhof Götzis. Anschließend an die Reinigung gibt es um 13 Uhr eine kleine Jause und ein Dankeschön beim Rathaus. Weltweit beteiligen sich über 180 Länder mit über 21 Millionen Menschen am „World CleanupDay“. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Götzis gemeinsam sauber machen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen