AA

Glanzvolle Eröffnung

Martin Oberhammer, Markus Wallner, Gerhard Burtscher und Peter Marko bei der Eröffnung.
Martin Oberhammer, Markus Wallner, Gerhard Burtscher und Peter Marko bei der Eröffnung. ©str
Die Simo-Zentrale - offiziell Alpin Sport Center - wurde im Beisein des Landeshauptmanns Markus Wallner eröffnet
Impressionen des Eröffnungsabends des Alpin Sport Center

Zahlreiche Besucher machten sich am vergangenen Freitag Abend auf Einladung der Silvretta Montafon GmbH – kurz Simo – auf zur neu errichteten Zentrale in Schruns, um der offiziellen Eröffnung beizuwohnen. Und die Gästeliste konnte sich mehr als nur sehen lassen, denn zahlreiche Politiker wie etwa der Landeshauptmann Markus Wallner, Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser, Standesrepräsentant Herbert Bitschnau odersämtliche Bürgermeister des Montafons machten den Vorständen und Betreibern der Simo ihre Aufwartung.

Viel Prominenz

Daneben sah man auch den bekannten Chirurgen Christian Schenk mit Gattin Vroni, die Seilbahnverantwortlichen Thomas Lerch von den Schafbergbahnen Gargellen, Hannes Jochum von den Bergbahnen Brand, Hansi Bandl, der Geschäftsführer der Muttersbergbahn oder von den Illwerken Markus Burtscher. Doch auch zahlreiche Gastronomen wie etwa Bettina Juen-Schmid vonm Gasthaus Kreuzkeller, Gastronomin Heike LAdurner vom Hotel Zimba oder die PR Verantwortliche Katja Frast vom Löwen Hotel waren gerne der Einladung gefolgt. Nach der offiziellen Einweihung durch Pfarrer Hans Tinkhauser gab es einen Rundgang für alle Interessierten durch das neue Haus.

Interessant

Authentisch zeigt sich nicht nur das Interieur des Gebäudes, sondern auch die Simo selbst an diesem Abend, denn alle Personen, die in diesem Gebäude arbeiten – es ist der Verwaltungstrakt der Simo – bedienten an diesem Abend die Gäste. Zwar nicht vom Fach, aber charmant und mit viel Witz wurde den Gästen Getränke und kleiner Snacks angeboten.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Glanzvolle Eröffnung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen