AA

Girls-Day im Festspielhaus

Die Schülerinnen blickten in die Arbeitsbereiche Licht, Ton, Bühne und Multimedia.
Die Schülerinnen blickten in die Arbeitsbereiche Licht, Ton, Bühne und Multimedia. ©Angela Lamprecht
Schülerinnen der Mittelschule Rieden durften hinter die Kulissen der Bregenzer Festspiele blicken.

Der Girls Day am 22. April 2021 bot Schülerinnen der Mittelschule Rieden die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der Bregenzer Festspiele sowie von Kongresskultur Bregenz zu werfen, um dort in die Welt der Technik einzutauchen. Der Girls Day ist ein internationaler Aktionstag, der Mädchen motivieren soll, technische, handwerkliche oder naturwissenschaftliche Berufe zu ergreifen.

Spannender Einblick

Für die Mädchen der dritten Klassen der Mittelschule Rieden war es ein spannender Einblick in die Arbeitsbereiche Licht, Ton, Bühne und Multimedia.

„Ziel des Girls Day ist es, dass Mädchen ihre Kompetenzen für technische Berufsbereiche entdecken und sich dafür begeistern. Damit wollen wir eine Berufswahl jenseits von gängigen Vorurteilen und Rollenklischees vorantreiben“, sagt Vizebürgermeisterin Sandra Schoch. „Manche Berufsgruppen sind noch immer rein männlich dominiert. Das sollte sich ändern. Junge Frauen haben die notwendigen Kompetenzen – es braucht oft nur einen kleinen Impuls. Genau hier setzt das Programm an.“

Neugierde für Technik wecken

„Wir möchten dem geringen Frauenanteil im Technikbereich der Theater- und Veranstaltungsbranche aktiv entgegenwirken. Mit unseren Mitarbeiterinnen in diesen Bereichen haben wir sehr positive Erfahrungen gemacht“, so Wolfgang Urstadt, Technischer Leiter im Festspielhaus.

Besonders interessant fanden die Schülerinnen den Austausch mit Martina Wachter, die vor Kurzem ihre Lehre zur Veranstaltungstechnikerin bei Kongresskultur Bregenz erfolgreich abgeschlossen hat. Aber auch die Intendantin der Bregenzer Festspiele, Elisabeth Sobotka, ließ es sich nicht nehmen, persönlich vor Ort mit den Schülerinnen ins Gespräch zu kommen. Der Girls Day – darüber waren sich alle einig – hat geholfen, Neugierde und Begeisterung für technische Ausbildungswege auszulösen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Girls-Day im Festspielhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen