AA

Getriebe ohne Öl: "Haben einen neuen Planeten entdeckt"

Cofalka im Gespräch mit Marc Springer
Cofalka im Gespräch mit Marc Springer ©VOL.AT
Die Masterminds hinteren dem österreichisch-deutsche-Cleantech Start-up-Unternehmen Reintrieb, die Vorarlberger Brüder Dominik und Vincent Cofalka, arbeiten an einem Getriebe, das mit Wasser statt Öl schmieren soll.
Getriebe ohne Öl made im Ländle

Dominik Cofalka berichtet in „Vorarlberg Live“ über die Entwicklung und den Nutzen, den diese Technolgogie für den Klimaschutz bringt, und die Tests an der TU München, die hervorragende Ergebnisse gebracht haben.

Alle Details zur technischen Innovation lesen Sie hier:

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • Getriebe ohne Öl: "Haben einen neuen Planeten entdeckt"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen