AA

Gesundheitslandesrat Gögele auf Lebenshilfe-Tour

Lebenshilfe-Geschäftsführerin Mag. Michaela Wagner, Landesrat Dr. Rainer Gögele und Wohnhaus-Leiterin Erika Schatton (v.l.n.r.).
Lebenshilfe-Geschäftsführerin Mag. Michaela Wagner, Landesrat Dr. Rainer Gögele und Wohnhaus-Leiterin Erika Schatton (v.l.n.r.). ©Caritas Vorarlberg
Seit Dezember des vergangenen Jahres ist Dr. Rainer Gögele der neue Vorarlberger Landesrat für Gesundheit. Um sich ein Bild von der Arbeit der Lebenshilfe Vorarlberg zu machen, besuchte der Politiker am Dienstag, den 15. Mai 2012, zwei Standorte in Batschuns und Rankweil.

Begleitet von Geschäftsführerin Mag. Michaela Wagner besichtigte Rainer Gögele zuerst die Werkstätte Batschuns sowie das Therapiezentrum und die Wäscherei. Auch den anliegenden Wohnhäusern wurde ein kurzer Besuch abgestattet. Gögele zeigte sich sehr interessiert am Arbeits- bzw. Wohnalltag der in Batschuns betreuten Menschen mit Behinderungen. Im Gespräch mit Werkstätten-Leiter Stefan Elsensohn und Wohnhaus-Leiterin Erika Schatton kam es zu einer für beide Seiten interessanten Unterhaltung. 

Lokalaugenschein in Rankweil

Im Anschluss ging die Tour im Beschäftigungszentrum Oberland in Rankweil weiter, wo sowohl die Fachwerkstätte als auch das Überbetriebliche Ausbildungszentrum (ÜAZ) untergebracht sind. Unter der Führung von Martin Bertschler von der Fachwerkstätte und ÜAZ-Leiter Manfred Gollob wurden sämtliche Arbeits- und Ausbildungsbereiche besichtigt. Auch Armin Hotz, Geschäftsführer vom Ausbildungszentrum Vorarlberg, und Robert Allgäuer, Geschäftsbereichsleiter Betriebe, ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen, Landesrat Gögele in der Lebenshilfe Vorarlberg zu begrüßen.

 

Quelle: Lebenshilfe Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Gesundheitslandesrat Gögele auf Lebenshilfe-Tour
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen