AA

Gesundes Bewegungsprogramm schon für die Kleinsten

Langlauftraining
Langlauftraining ©Thomas Übelher
Kinder gesund bewegen - das hat sich die Gemeinde Mellau zusammen mit dem Skiverein zum Ziel gesetzt. 
KInder gesund bewegen

Ab Anfang Oktober bietet der Skiverein acht Trainingseinheiten zur Vorbereitung auf eine verletzungsfreie Wintersaison für Kinder von 6-10 Jahren in der neuen Turnhalle an. Der Winter steht vor der Tür und deshalb möchte der Skiverein das schon jahrelang durchgeführte Montagsskifahren wieder durchführen. Neben Skifahren ist auch das Langlaufen für Kids eine sehr gesunde und wenig verletzungsanfällige Sportart, die ohne großen Aufwand ausgeübt werden kann.

Neues Projekt

Das neueste und eben erst gestartete Projekt ist „Langlaufen im Kindergarten“. Ende November hat Herlinde Sutterlüty vom Skiverein Mellau das Trainingsprogramm mit den ersten Einheiten zur Vorbereitung auf den Schnee begonnen. Die bewegungsfreudigen Kinder lieben es, die oft schweißtreibenden Einheiten in der Gruppe spielerisch zu bewältigen. Seitens der Gemeinde wird dieses Projekt voll und ganz unterstützt. Damit alle Kinder die Möglichkeit haben, diese Sportart ohne finanziellen Aufwand der Familien auszuüben, hat die Gemeinde die noch fehlenden Langlaufausrüstungen zu Verfügung gestellt. Nicht nur die Kindergartenkinder, sondern auch die Volksschüler können das neu erworbene Sportequipment im Sportunterricht nützen.

Langlauftraining

Für interessierte Kinder im Alter von 6-10 Jahren bieten Katja Marent-Weindl und Herlinde Sutterlüty am Mittwochnachmittag jeweils für eine Anfänger- und eine Fortgeschrittenengruppe das Langlaufen an. Im Training wird den Kindern zuerst die klassische Technik beigebracht, später können sie dann auch noch das Skaten erlernen. Wer sich für Biathlon interessiert, hat beim Skiverein Mellau auch die Möglichkeit, diesen auszuüben, da der Verein in den Wintermonaten über zwei Biathlonanlagen verfügt. Mit dem regelmäßigen Langlauftraining ist in Mellau ein spannendes Projekt um „Kinder gesund zu bewegen“ ins Leben gerufen worden. Für Infos rund ums Langlaufen steht Herlinde Sutterlüty unter 0664/2105970 gerne zu Verfügung. Übrigens, am 6. Jänner 2019 findet in Mellau das 2. Loipi-Festival in der klassischen Technik statt. Da können die Kinder zeigen, was sie schon alles gelernt haben und sich mit den Kindern aus anderen Vereinen messen. (www.loipi.at)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Gesundes Bewegungsprogramm schon für die Kleinsten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen