AA

Gesucht und gefunden: Das aha hilft bei der Lehrstellensuche

In der aha-Lehrstellenbörse können Jugendliche online nach freien Ausbildungsplätzen suchen.
In der aha-Lehrstellenbörse können Jugendliche online nach freien Ausbildungsplätzen suchen. ©shutterstock
Den passenden Job zu finden ist eine echte Herausforderung. Das aha unterstützt junge Menschen auf dem Weg dorthin mit Informationen, Foldern, Workshops und einer Lehrstellenbörse.

Mit einem Klick zur Lehrstelle

Wer auf der Suche nach einem geeigneten Arbeits-, Studien- oder Weiterbildungsplatz ist, bekommt Tipps und Infos im aha Dornbirn, Bregenz und Bludenz. Auch online findet man wertvolle Informationen (www.aha.or.at) und kann überdies in den Online-Börsen nach Lehrstellen oder Ferienjobs suchen.

Derzeit sind knapp 100 freie Lehrstellen in ganz Vorarlberg in der aha-Lehrstellenbörse registriert. Von Straßenerhaltungsfachmann/-frau über Koch/Köchin bis zu TextilchemikerIn sind die unterschiedlichsten Berufssparten vertreten. Die Nutzung der Lehrstellenbörse ist sehr einfach: Auf www.aha.or.at/lehrstellen kann jedes berechtigte Unternehmen eine freie Lehrstelle anlegen. Der Eintrag und das Abrufen der Daten sind kostenlos. Genau so einfach ist die Verwendung für die jobsuchenden Jugendlichen. Unter www.aha.or.at/lehrstellen kommen sie mit einem Klick zu den offenen Lehrstellen.

Hilfreich ist auch der im aha erhältliche Info-Folder „Lehre gesucht!“ – praktisch aufgeteilt nach Unterland und Oberland.

aha – Jugendinformationszentrum Vorarlberg
Bregenz, Dornbirn, Bludenz
aha@aha.or.at, www.aha.or.at
www.facebook.com/aha.Jugendinfo

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Gesucht und gefunden: Das aha hilft bei der Lehrstellensuche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen