AA

Gesangverein Harmonie auf harmonischer Reise

In der Kirche in Tschengls
In der Kirche in Tschengls ©GV Harmonie
Marillenblütensingen auf der Tschenglsburg/Vinschgau

Wir haben Ende April am Marillenblütensingen in Tschengls teilgenommen.Der Organisator Karl Perfler empfing uns auf der mittelalterlichen Tschenglsburg. Beim Frühschoppen genossen wir bei viel Gesang die romantische Stimmung im Burghof.

Hr. Perfler ist sehr bemüht, die Menschen in unserer globalisierten Gesellschaft zu einer neuen Geisteshaltung zu führen und die wahren Ziele unseres Lebens aufzuzeigen. Singen, Musizieren und ein bewusster Umgang mit der Natur und ihren Geschenken sind ihm dabei sehr wichtig.

Am Nachmittag stand ein Chorkonzert in der Kirche von Tschengls und eine Wanderung zur Ottilienkapelle auf dem Programm. Die friedliche Stimmung und die musikalische Begegnung mit der blühenden Landschaft sorgten für unvergessliche Momente. Nach dem Abendessen verabschiedeten wir uns mit einem harmonischen Ständchen. Im Hotel in Prad wurde dann zur Freude der Wirtin in geselliger Runde weitergesungen und der Tag mit frohen Liedern beendet.

Am Sonntag brachte uns der Bus nach Oberbozen. Von dort ging es mit der altehrwürdigen Schmalspur-Bahn nach Klobenstein, wo wir einen Blasmusik-Sternmarsch erleben konnten.

Alle hatten ihre Freude an diesen zwei harmonischen Tagen und werden sie in guter Erinnerung bewahren.

Nachbaur Hermann, Obmann

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Gesangverein Harmonie auf harmonischer Reise
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen