AA

Gerettete Igelbabys werden liebevoll aufgepäppelt

Das stachelige Trio hatte Hilfe besonders dringend nötig.
Das stachelige Trio hatte Hilfe besonders dringend nötig. ©APA/VIER PFOTEN
In der Eulen- und Greifvogelstation (EGS) Haringsee werden derzeit drei junge Igel aufgepäppelt, die bei ihrer Rettung lediglich ein Gewicht von 130 Gramm hatten.

Diese Nachricht wurde am Freitag von der Einrichtung im Marchfeld bekannt gegeben, die von der Tierschutzorganisation Vier Pfoten betrieben wird. Die Igel wurden von einer Frau aus Poysdorf im Bezirk Mistelbach abgegeben.

Frau brachte Igelbabys in EGS Haringsee

Die drei geretteten Igelbabys befanden sich in einem besonders bedenklichen Zustand, als sie in die Obhut der EGS kamen. Das Team der Station gab ihnen die Namen "Peter", "Paul" und "Mary".

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Gerettete Igelbabys werden liebevoll aufgepäppelt