AA

Genussradeln durch Hard

Umweltwoche
Umweltwoche ©Umweltverband
Beim Genussradeln am 10. Juni können bei einer gemeinsamen Radrundtour verschiedene lebensmittelproduzierende und - verarbeitende Betriebe in Hard besichtigt werden.

 

Beim Genussradeln am 10. Juni haben Harderinnen und Harder die Gelegenheit, verschiedene lebensmittelproduzierende und – verarbeitende Betriebe zu besichtigen. Auf einer gemeinsamen Radrundtour können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hinter die Kulissen blicken und die eine oder andere Köstlichkeit verkosten. Besichtigt werden die Bäckerei Kainz, Benno Feldkircher (Fleischspezialitäten), der Dielenhof, das Gasthaus Fränzles und der Weltladen. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Rathaus. Die Veranstaltung dauert etwa bis 17 Uhr.

Um Anmeldung bis spätestens 6. Juni unter umwelt@hard.at oder 05574 697-240 wird gebeten. Bei schlechter Witterung findet das Genussradeln am 17. Juni statt.

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Genussradeln durch Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen