AA

Generalsanierte Arztpraxis feierlich eröffnet

Neuer Gemeindearzt eröffnet Praxis
Neuer Gemeindearzt eröffnet Praxis ©Gemeinde Thüringen
Am 29. Mai hat unser neuer Gemeindearzt Dr. Max-Erwin Ogrisek nach einer Umbauphase von rund zwei Monaten seine Praxis eröffnet und wird ab sofort als Gemeinde-, Schul und Heimarzt für die Gemeinden Thüringen und Thüringerberg tätig sein.

Mit einer kleinen Feier wurde die Praxis, welche um rund 300.000 Euro von den Gemeinden generalsaniert und auf den neuesten Stand gebracht wurde, offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Das in den 60er Jahren gebaute Arzthaus in Thüringen gehörte ursprünglich allen vier Blumenegggemeinden, bis Ludesch und Bludesch eigene Arztpraxen bauten und ihre Anteile verkauften. Der erste Arzt war Dr. Hans Suitner, dem dann ab 1984 Dr. Hubert Zerlauth folgte, der 33 Jahre die beiden Gemeinden erfolgreich ärztlich betreute. Dr. Max Ogrisek ist also der dritte Gemeindearzt, der für die derzeit knapp 3.000 Einwohner der beiden Gemeinden zuständig ist.

Da es sehr schwierig ist, niedergelassene Ärzte nachzubesetzen schätzen sich die beiden Gemeinden glücklich, mit Dr. Ogrisek einen jungen und engagierten Arzt gefunden zu haben, um den uns viele Gemeinden beneiden.

Großer Dank gilt allen am Umbau beteiligten Firmen und Bauleiter Gottfried Partl für die sehr professionelle Arbeit. In zwei Monaten so ein Projekt umzusetzen zeugt von hoher Qualität und großer Zuverlässigkeit.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Generalsanierte Arztpraxis feierlich eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen