AA

Gemütlicher Christbaummarkt der St. Georgs Pfadfinder

Diese drei jungen Damen waren schon wie ein Christbaum eingepackt.
Diese drei jungen Damen waren schon wie ein Christbaum eingepackt. ©Helmut Köck
Feldkirch. (koe) Christbäume, Geschenke und Kulinarisches bot das gemütliche Adventmärktle beim Pfadiheim in Nofels. 
Christbaummarkt beim Pfadiheim

Beim Pfadiheim wurden heimische Christbäume angeboten. Das Motto heuer war “Sealgmachts von Groß und Klein”: So fanden Basteleien der Kinder- und Jugendgruppen, exklusive Handarbeiten der Kreativ-Damen, wie Weihnachtsdekoration, Socken usw. und “Keksle” vom Elternrat interessierte Käufer. Und obwohl eigentlich um 12:00 Uhr Schluss sein sollte, fanden sich bis zum frühen Nachmittag noch Leute ein, die noch “last-minute” Geschenke erwerben konnten. Mit Glühwein, Punsch, dem berühmten Pfadi-Raclettebrot, Kaffee und Kuchen wurde der Kälte und dem Hunger getrotzt. Der Erlös aus dem Verkauf fließt zur Gänze dem Neubauprojekt “Hütte Furx” zu.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Gemütlicher Christbaummarkt der St. Georgs Pfadfinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen