AA

Gemeinsame Feuerwehrprobe

©Feuerwehr Hohenweiler
Feuerwehrprobe Hohenweiler - Bregenz Stadt

Band in einem Landwirtschaftlichen Gebäude, der Zugang über das Treppenhaus ist schon nicht mehr möglich und es befinden sich noch Personen im zweiten und dritten Obergeschoss. Die einzige Möglichkeit für die Eingeschlossenen ist die Freiwillige Feuerwehr. Um im Ernstfall bestens gerüstet zu sein, spielten die Feuerwehr Hohenweiler und die Feuerwehr Bregenz Stadt heute Abend im Zentrum von Hohenweiler, dieses Szenario durch. Mit 32 Mann und drei Fahrzeugen, darunter die neue Drehleiter von Bregenz, wurden Personen aus Ihrer misslichen Lage geborgen. Es wurden alle wichtigen Handgriffe geschult, so sind die Florianjünger im Ernstfall bestens auf eine gute Zusammenarbeit vorbereitet. Diese Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig, sei es auf einer Probe im Ernstfall oder bei der Mithilfe auf dem Landesfeuerwehrfest. Vielen Dank an alle Mitwirkenden!

Dorf 13,Hohenweiler, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenweiler
  • Gemeinsame Feuerwehrprobe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen