Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gemeinde tritt der Bauverwaltung Montafon bei

Alle Bauvorhaben in Vandans werden ab Jänner 2014 von der Bauverwaltung Montafon erledigt.
Alle Bauvorhaben in Vandans werden ab Jänner 2014 von der Bauverwaltung Montafon erledigt. ©Alexander Stoiser
Vandans. Die Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung am 19. November den Beitritt zur Bauverwaltung Montafon beschlossen. Bereits im Jahre 2009 haben sich die Gemeinden Schruns, St. Gallenkirch, St. Anton i.M., Silbertal und Lorüns darauf geeinigt, die Verwaltungsgemeinschaft »Bauverwaltung Montafon« mit Sitz in Schruns zu gründen.

Sämtliche Aufgaben im Rahmen der örtlichen Bauverwaltung wurden dieser Verwaltungsgemeinschaft übertragen. Mit Wirksamkeit vom 1. Jänner 2014 haben sich nun auch die Gemeinden Vandans und Tschagguns entschlossen, dieser Verwaltungsgemeinschaft »Bauverwaltung Montafon« beizutreten.

Beitritt ab Jänner 2014

Ab 1. Jänner 2014 werden also alle Aufgaben der örtlichen Bauverwaltung von dieser Verwaltungsgemeinschaft »Bauverwaltung Montafon« wahrgenommen. Im Wesentlichen lassen sich diese wie folgt zusammenfassen:

1. Beratung von Bauwerbern, insbesondere in rechtlichen, bautechnischen und baugestal-terischen Fragen
2. Entgegennahme und Bearbeitung von Bauanzeigen und Anträgen auf Erteilung einer Baubewilligung nach den Bestimmungen des Baugesetzes
3. Bearbeitung der Bauanzeigen und der Anträge auf Erteilung einer Baubewilligung bis zur Erstellung eines entsprechenden Bescheides, insbesondere auch Durchführung der mündlichen Bauverhandlungen
4. Überwachung der Bauausführung und Durchführung baubehördlicher Überprüfungen, 5. Beratung der Gemeinden in baugestalterischen Fragen
6. bautechnische Beratung und Unterstützung der Gemeinden in Hoch- und Tiefbauangelegenheiten
7. Ermittlung des Kostenaufwandes für die Verwaltungsgemeinschaft und Kostenverumlagung auf die Gemeinden.

Achtung! Sämtliche Bauanträge sind wie bisher im Gemeindeamt Vandans einzubringen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Gemeinde tritt der Bauverwaltung Montafon bei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen