AA

Gelungene Verbier-Premiere für Tao Kreibich

©FWT
Der Freerider aus Altach belegte beim Xtreme in Verbier Rang zehn.
Kreibich wird Zehnter
NEU
Action mit Kreibich

„Ich bin stolz, dass ich hier beim Xtreme Verbier dabei sein kann“, sagte Tao Kreibich im Ziel. „Die Schneebedingungen waren etwas schwierig und mein Run ging leider nicht so auf, wie ich mir das gedacht hatte. Aber ich bin trotzdem megahappy“. Der 23-jährige Altacher, der in Innsrbruck lebt, war erstmals beim großen Highlight der Freeride World Tour am Start. Mit einem fünften Platz in Andorra hatte Kreibich den Grundstein für einen Platz im Finale gelegt. In Fieberbrunn hatte er Rang zwölf und beim zweiten Tourstopp in Andorra Rang 16 belegt.

Kreibich, der erstmals am Bec des Rosses startete, begann selbstbewusst mit einem Double Cliff und einem Leftside 360. Der Altacher landete dann aber einen technisch sehr anspruchsvollen und hohen Double Drop nicht ganz sauber, was ihn Punkte kostete. Zum Abschluss zeigte er einen stylishen Shifty Tailgrab und landete damit auf Platz zehn.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach
  • Gelungene Verbier-Premiere für Tao Kreibich