Gelungene Premiere für BMF Trophy

Siegerteam "Feuerwehr Fraxern": v.l. Günther Porod, Bernd Nachbaur, Harald Ziller
Siegerteam "Feuerwehr Fraxern": v.l. Günther Porod, Bernd Nachbaur, Harald Ziller ©Martina Kathan
Erste BMF Trophy

Fraxern. Action, Spaß und Party bot die Bürgermusik Fraxern 1865 (BMF) bei ihrer ersten Trophy.

Eine spektakuläre Nacht fand bei der Premierenveranstaltung der BMF Trophy im Jakob-Summer-Saal statt. Mitglieder und Freunde der Bürgermusik (unter der Leitung von Obmann Ewald Nachbaur, den Stellvertretern Dietmar Büsel und Günter Summer sowie Kapellmeister Mag. Peter Fischer) unternahmen allerhand Außergewöhnliches, um Action und Spannung gepaart mit Musik und Party der Extraklasse zu bieten.

Nervenkitzelnde Wettkämpfe
Knapp 70 Personen kämpften in 23 Teams um den heißbegehrten Sieg einer Grillparty für 10 Personen, der am Ende an die Mannschaft der Feuerwehr Fraxern ging. Die zu bewältigenden Herausforderungen, wie zum Beispiel Bullenreiten, Fahrradsägen, Bass-Puppen-Pumpen, Wettnageln sowie Klorollenstapeln, sind mit viel Humor und Kampfgeist gemeistert worden.
Teilnehmer und anfeuerndes Publikum, darunter Bürgermeister Reinhard Nachbaur, genossen die Partystimmung mit Rundumservice: Kraft tanken und Durst löschen waren im Saal und an fünf verschiedenen Bars kein Problem. Die Stimmung wurde musikalisch von Reinhold Nachbaur (Publikumspreisträger des MundARTpop/rock-Wettbewerbs 2009) und Sohn Stefan gewohnt aufgepeppt.

BMF Trophy, die Zweite – erwünscht
Nach diesem ersten großen Erfolg war der Ruf nach einer Wiederholung groß. Noch vor Abschluss des Abends wurde die Planung einer Zweitauflage der BMF Trophy zugesagt, eventuell für Herbst 2010.
Als heißer Tipp: auch Nichtfraxner werden bei der nächsten Trophy gerne gesehen und dürfen sich bei diesem heißen Wettbewerb der Konkurrenz stellen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Fraxern
  • Gelungene Premiere für BMF Trophy
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen