Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gelöschte Smartphone-Fotos wiederherstellen

©Glomex
Wenn aus Versehen ein Foto auf dem Smartphone gelöscht wird, ist der Ärger meist groß. Doch dafür besteht kein Anlass, denn Smartphone-Fotos lassen sich problemlos wiederherstellen.


Ein Bild aus dem Urlaub, von Freizeitaktivitäten oder dem Liebsten – beim Betrachten kann es durchaus passieren, dass man versehentlich das Lieblingsbild vom Smartphone löscht. Kein Grund zur Panik, denn mit einfachsten Mitteln lässt sich dieser Fehlgriff beheben.

Abhilfe für iOS und Android

Auf dem iPhone lassen sich in der Foto-App alle Fotos wiederherstellen, die in den letzten 30 Tagen gelöscht wurden. Mit der Computer-Software “Syncios Data Recovery” lassen sich sogar ältere Daten zurückholen.

Besitzer eines Android-Geräts können selbiges über die App “Google Fotos” erreichen. Hier ist sogar eine Wiederherstellung von Fotos möglich, die bis zu 60 Tage gelöscht sind. Auch für Android gibt es zusätzliche Computer-Software wie “Dumpster”, “Diskdigger” oder “Dr. Fone”. Manche dieser Software-Programme sind sogar kostenfrei.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Technik News
  • Gelöschte Smartphone-Fotos wiederherstellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen