AA

Gelebte Tradition und das Märchen der Sterntaler

Leuchtende Laternen und leuchtende Augen
Leuchtende Laternen und leuchtende Augen ©Melanie Kargl-Kasper
Auch in Klösterle wurde der Tag des heiligen Martins traditionell mit dem Laternenfest gefeiert
Laternenfest

Nach der Geschichte des Sterntalermädchens, welche in der Kirche unter Anwesenheit von Pfarrer Ernst Ritter unter Mitwirken der Kinder erzählt wurde, zogen die Mädchen und Buben mit ihren selbstgebastelten Laternen zum Gemeindeplatz. Nach dem obligatorischen Lied „Ich gehe mit meiner Laterne“ gab es noch ein gemütliches Beisammensein bei Würstchen, Kuchen, Tee und Glühmost.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klösterle
  • Gelebte Tradition und das Märchen der Sterntaler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen