AA

Gelebte Tradition auch in Stuben am Arlberg

Gelebtes Funkenbrauchtum auch in Stuben am Arlberg
Gelebtes Funkenbrauchtum auch in Stuben am Arlberg ©Alexander Mathies
Auch in Stuben am Arlberg wurde der Funkensonntag zünftig gefeiert.
Funkensonntag in Stuben am Arlberg

Gemeinsam mit der Trachtenkapelle Lech marschierten die zahlreichen Gäste, Einheimische und Mitarbeiter durch das Dorf zum Funkenplatz beim Übungslift. Bei zünftiger musikalischer Umrahmung wurde anschließend der von Peter Garstenauer, Alexander Mathies und vielen freiwilligen Helfern errichtete Funken vom Pistenteam Stuben am Arlberg entzündet. Bei Funkaküachle und Glühwein gab’s noch eine Showeinlage mit den Pistenraupen zu bestaunen und anschließend ließ man dieses urige Vorarlberger Brauchtum hochleben und feierte noch gemütlich den Funkensonntag. Ein Dankeschöne an auch die Freiwillige Feuerwehr Stuben am Arlberg für die Straßensperre und Brandwache.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klösterle
  • Gelebte Tradition auch in Stuben am Arlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen