Gelebte Rankler Kreativität

©Christof Egle
Schlosserhus feierte seinen 25er.
25 Jahre Schlosserhus

Rankweil. Das sogenannte Schlosserhus, ein klassisches Rheintalerhaus, mitten im Herzen Rankweils, steht dort bereits seit 350 Jahren. Vor 25 Jahren liebevoll und aufwendig generalsaniert, beheimatet es seit damals die lokale Volkshochschule, eine von 260 in ganz Österreich. Das Haus bietet seitdem einen Ort der Kreativität und das betont für Jung und Alt. Ein Vierteljahrhundert, ein Jubiläum, das es zu feiern galt, und so traf man sich dazu im Vinomnasaal.

Bereits am Nachmittag lud man zu Workshops und Vorführungen, ehe es am Abend dann feierlich wurde. Moderator Markus Linder, sein Vater Heiner war im übrigen erster Obmann des Trägervereins, begrüßte in gewohnt charmant witziger Art den Generalsekretär der österreichischen Volkshochschulen Gerhard Bisovsky, den Hausherrn Bürgermeister Martin Summer, weitere VHS Vorstände, an der Spitze Landesobmann Stefan Fischnaller (Götzis), Michael Grabher (Bregenz), Sabine Häusle (Bludenz), zahlreiche anwesenden Kursleiter, sowie auch viele treue Kursteilnehmer. Im Rahmen des Abends wurden dann zahlreiche Persönlichkeiten der Rankweiler Volkshochschule geehrt. Allen voran Leitungsteammitglied Werner Sonderegger, Elfriede Saba (ebenfalls Leitungsteam), Kassier Günther Schleinitz, Vorstandsmitglied Wolfgang Tschallener und weitere treue Seelen des Schlosserhus. Unter ihnen auch die 94jährige Irmgard Dobler, ältestes Mitglied und immer noch Teil der Gruppe für textiles Werken. Für Unterhaltung sorgte die eigene Gitarrenrunde, die Gruppe Fireworks mit aus Naturton hergestellten Instrumenten, Gertraud Preg veranlasste mit ihrer Gymnastik-Vorführung sogar den ganzen Saal inklusive Ehrengäste zum Mitmachen. Ein kurzweiliger Film über die Geschichte des Hauses war die gelungene Abrundung des Abends.

Das Schlosserhus ist, wie es der langjährige Obmann Wolfgang Sonderegger in seinen Grußworten ausdrückte, ein Ort mit hohem Wohlfühlfaktor für alle Beteiligten, das soll es auch die nächsten 25 Jahre bleiben. CEG

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Gelebte Rankler Kreativität
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen