Gegenverkehr ausgewichen und mit Pkw in Bachbett gelandet

Am Montag kam es in Lochau zu einem Verkehrsunfall.
Am Montag kam es in Lochau zu einem Verkehrsunfall. ©VOL.AT
Gegen 15.40 Uhr kam es auf der Pfänderstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und in einem Bachbett gelandet ist.
Unfall in Lochau

Laut ersten Informationen musste ein Paar mit ihrem Pkw dem Gegenverkehr ausweichen und kam deswegen von der Straße ab. Das Auto landete im Bachbett, das Paar konnte sich selbst befreien. Im Einsatz waren die Feuerwehr Lochau mit 15 Mann und drei Fahrzeugen. Das Fahrzeug konnte aus dem Bach geborgen werden.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Gegenverkehr ausgewichen und mit Pkw in Bachbett gelandet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen