Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Geflochten & schokobraun - Haartrends im Herbst 2017

Diesen Herbst erwarten uns neue Haartrends.
Diesen Herbst erwarten uns neue Haartrends. ©Pixabay
Obenrum bleibt es auch im Herbst spannend! Ob Farbe, Fake oder Zöpfe - wir zeigen die schönsten und spannendsten Frisurtrends für den Herbst 2017.

Ob geflochtene Haare, Fake-Bob oder süße Schoko-Rosétöne – diesen Herbst wird es gewagt – zumindest was die Haar- und Frisurentrends angeht.

Bei den Korsett Braids werden holländische Zöpfe mit eingefädelten Bändern und Ketten aufgepeppt. So entsteht ein korsett-artiger geflochtener Look.

Der verspielte kurze Bob ist wieder total angesagt. Für den Fake-Bob werden die Haarpartien geflochten, toupiert und anschließend festgesteckt. Besonders gut funktioniert dieser Look mit einem Stufenschnitt.

Die Must-Have-Haarfarbe der Herbst-Wintersaison heißt “chocolate-mauve”. Die Trendfrisur setzt sich aus einem schokobraunen Ansatz und roséfarbenen Spitzen zusammen.

Mit diesen Haartrends wird es in der trüben Jahreszeit garantiert nicht langweilig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • lifestyle
  • Geflochten & schokobraun - Haartrends im Herbst 2017
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen